Leitfaden zum
Duft-Layering
und zur
Kombination von Düften
Duft-Layering
Fragrance Layering
Mit Duft-Layering bezeichnet man das Schichten von Düften durch die Verwendung von zwei oder mehreren Duft-Artikeln nebeneinander, woraus sich ein völlig neuer Duft ergibt.
Hinweise und Tipps
Boost Fragrances
1
Verstärken Sie Ihre Lieblingsdüfte
Erweitern Sie Ihre Lieblingsduftnote, indem Sie mehrere Düfte kombinieren.
Craft a layering playground
2
Spielen Sie mit Duftschichten
Verwenden Sie verschiedene Düfte als Kopf-, Herz- und Basisnote.
Create a home fragrance journey
3
Kreieren Sie ein Raumduft-Erlebnis
Verschiedene Raumdüfte schaffen immer wieder eine andere Atmosphäre.
Schichten verschiedener Duftformen
Das Kombinieren und Schichten von zwei oder mehreren Düften ist eine hervorragende Möglichkeit, Düfte zu mischen und einen ganz eigenen Duft zu entwickeln.
Folgen Sie diesen einfachen Tipps:
  • Verwenden Sie mehrere Kerzen im Glas, um Düfte derselben Form zu schichten.
  • Durch das Schichten verschiedener Formen wie Reed Diffusers und Fragrance Spheres entsteht ein langanhaltender Basisduft.
  • Duftkerzen und Wachsschmelze erzeugen eine warme und einladende Atmosphäre.
Different Fragrance Forms
Accessoires
Wax Melt Warmers
Entwickeln Sie Ihre eigenen Kombinationen mit unseren eleganten Wax Melt Warmers.
Wax Melt Warmers kaufen
Votive Holders
Kombinieren Sie Düfte vielseitig mit unseren dreifachen Votivkerzenständern.
Votivkerzenständer kaufen